Wildnisschule in Leipzig

Globetrotter-Workshop Schnitz dir ein Räubermesser

Räubertöchter und Raufbolde aufgepasst: An diesem Nachmittag schnitzen wir ein uriges Holzmesser für einen richtigen Raubzug.

Kinder

7 – 12 Jahre

mit Eltern

Freitag

22. April 2022

15 – 17 Uhr

„Wer schnitzt, der sitzt.“

Bevor wir allerdings unseren Raubzug starten, stellen wir ein wichtiges Werkzeug her, das an keinem Gürtel fehlen darf: dein Räubermesser. Du schnitzt es vorsichtig und geschickt aus einem einfachen Aststück heraus und verzierst es zum Abschluss mit Fundstücken aus dem Wald. Das können Blätter für den Griff oder Samen für einen Anhänger sein – ganz wie es dir gefällt.

„Auf die Pirsch!“

Eingeweiht wird dein Räubermesser auf einer kleinen Schleichmission, bei der du mit den anderen Räuberkindern eine Schatztruhe erbeutest. Querwaldein und ungesehen pirscht ihr euch an die Erwachsenen heran, um im richtigen Moment mit wildem Räubergeschrei zuzuschlagen!

Kind schnitzt

Anmelden und mitmachen

Der Workshop wird vom Globetrotter Leipzig organisiert und geht auf der Globetrotter-Website in Kürze online. Du findest die Veranstaltung im Slider unter "Nächste Events im Umkreis". Bitte melde dich dort an.

Veranstaltungsort

Der Grillplatz Marienweg befindet sich im hinteren Rosental, auf der Achse zwischen Wackelturm und Klärwerk.

Falls du mit dem Auto kommst, kannst du im Marienweg parken.

→ Zum Google Maps Standort

Wetterbedingungen

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Sie fällt nur aus, wenn für Leipzig die Unwetterwarnstufe 3 herausgegeben wird. Dann ist es im Wald zu gefährlich.

Wettergerechte Kleidung

Bitte ziehe dich wettergerecht an und packe einen warmen Pulli zusätzlich ein. Abends kann es schnell frisch werden, wenn wir uns nicht so viel bewegen.

Schnitzmesser

Wenn du ein eigenes Schnitzmesser hast, bringe es gern mit. Ansonsten kannst du dir vor Ort eines ausleihen.

Hast du noch Fragen? Dann schreib mir eine Nachricht!

Ranke